Willkommen bei health horizon!

„Artgerechter Leben“ Kurs, ab 25. April 2017

Februar 28th, 2017|Kommentare deaktiviert für „Artgerechter Leben“ Kurs, ab 25. April 2017

Ein Termin jagt den nächsten, keine wirkliche Zeit in Ruhe zu Essen, "convenience food", künstliches Licht im Büro, stundenlang vor dem Computer sitzen, zwischen durch Joggen gehen oder ins Gym, damit „man überhaupt etwas macht“, … - ist dies das Leben für das unsere Körper  [...]

Phở – meine Wundersuppe!

Februar 4th, 2017|Kommentare deaktiviert für Phở – meine Wundersuppe!

Ich liebe die vietnamesische Phở Suppe - warm, würzig und genau das Richtig, wenn der Winter wieder einmal viel zu lange dauert. Original wird die Suppe mit Reisbandnudeln gemacht, was schon einmal eine tolle glutenfreie Alternative ist! Aber es geht noch besser: ich verwende dafür [...]

kPNI – klinische Psycho – Neuro – Immunologie

Oktober 3rd, 2016|Kommentare deaktiviert für kPNI – klinische Psycho – Neuro – Immunologie

Was ist die klinische Psycho - Neuro - Immunologie? Ich erinnere mich noch, als wäre es gestern gewesen, als ich im Frühjahr 2006 einen Artikel in der Zeitschrift „Gehirn und Geist“ gelesen habe. Dieser Artikel hat mich 10 Jahre nicht mehr losgelassen und meine Leidenschaft [...]

hh-web-kuss-mann

weisse Schrift 

Viele Männer erleben sich als gesund, solange ihre Leistungsfähigkeit den alltäglichen Anforderungen entspricht.
Beeinträchtigungen werden oft übergangen, obwohl diese ein wichtiges Frühzeichen sein könnten. Die Folgen sind dann oft fortgeschrittene Krankheitsbilder mit intensiven Therapiebedarf.

Unter dem Stichwort „Männergesundheit“ finden Sie mehr.

hh-web-kuss-frau

weisse Schrift 

Frauen dagegen sind oft intuitiver: sie hören häufig in sich hinein und spüren schneller ein körperliches Ungleichgewicht, manchmal auch nur ein Unwohlsein.
Viele der weiblichen Beschwerden werden oft als „Empfindsamkeiten“ abgetan und lapidar mit „ja, ja, die Hormone“ erklärt. Allerdings besteht hierbei die Gefahr, die körperlichen Ursachen zu vernachlässigen und somit auch keinen ursächlichen Lösungsansatz für die Beschwerden zu finden.

Lernen Sie meine Angebote zum Thema Frauengesundheit kennen.

Hier können Patienten und Seminarteilnehmer zu Wort kommen:

Wie ist ihre Gesundheit wieder in Balance gekommen? Welche neuen Horizonte haben sich eröffnet?

Ich komme auf Empfehlung zu Frau Krämer nach Wiesbaden. Gerne nehme ich den Weg von Stuttgart auf mich.
Frau Krämer ist eine sehr sympathische Frau. Oft schreibe ich Ihr eine Mail oder spreche ihr auf den Anrufbeantworter und sie meldet sich immer umgehend bei mir, um mir einen Termin zu geben bzw. mir meine Fragen zu beantworten.
Sie nimmt ihre Patienten sehr ernst, ich fühle mich bei ihr sehr gut aufgehoben.
Jahrelang ging es mir zunehmend schlechter, Frau Krämer hat mit einer speziellen Blutuntersuchung  die richtige Diagnose gestellt. Das war vor 8 Monaten, sie hat mir einen Medikamentenplan erstellt und ich kann nur sagen, mir ging es nach relativ kurzer Zeit wieder hervorragend. Ich bin ihr überaus dankbar für diese qualifizierte Diagnosestellung und die daraus resultierende kompetente Behandlung.
Auch in dem Gebiet Wechseljahre bzw. natürliche Hormonregulation, kennt sich Frau Krämer bestens aus. Habe ich irgendwelche Probleme, weiß sie sehr schnell Rat, die Medikamente zu verändern bzw. anders einzustellen. Was sich immer schnell sehr erfolgreich auswirkt.
Was ich auch noch erwähnen möchte, die Rechnungsstellung von Frau Krämer ist absolut fair.

Ich, liebe Frau Krämer, möchte mich recht herzlichst bei Ihnen bedanken. Ich bin sehr froh, dass ich Sie kennengelernt habe und Sie mich so toll betreuen.“

Frau B. aus Stuttgart
Frau Krämer ist der absolute Hammer! Sie ist wirklich die absolute Kompetenz. Sie hat ein beneidenswertes Wissen und kann wunderbar „in die Tiefe“ erklären. Ihre Skripte, ihr Unterricht, ihre Erklärungen und Tabellen sind wirklich ganz große Klasse! Auch praktische Anleitungen und Tipps sind souverän und werden äußerst sympathisch vermittelt. Sie bereitet wunderbar auf die Prüfung in Mainz (natürlich auch auf die anderen Gesundheitsämter) vor. Wenn es 11 Bewertungspunkte gäbe, sie würde sie bekommen! Two thumbs up 😉 Ich bin wirklich begeistert.
Herr A. aus Mainz - Feedback zum Seminar, 18.04.2013
Frau Krämer habe ich als Dozentin, sowie als Heilpraktikerin kennen gelernt. Ihre Kompetenz hat mich während meiner Schulzeit schon sehr überzeugt und so entschloss ich mich auch als Patientin in ihre Praxis zu kommen. Ich erfuhr einen ausgesprochenen respektvollen Umgang mit meiner Person. Ich fühlte mich bei ihr mit meinem Anliegen sehr ernst genommen und Fragen meinerseits wurden stets umgehend beantwortet. Auch Therapiewünsche wurden berücksichtigt und so fühlte ich mich sehr gut bei ihr aufgehoben und mein Vertrauen zu ihr als Therapeutin ist sehr hoch.
Imponierend ist in ihren Seminaren und Vorlesungen ihr immens großes Wissen, das sie mit Begeisterung ihren Zuhörer vermitteln kann. Ihre Seminare haben ein hohes fachliches Niveau, das strukturiert, ausführlich und leicht verständlich vorgetragen wird.
Ich freue mich auf weitere Seminare bei Frau Krämer und daran teilnehmen zu können und mein fachliches Wissen als angehende Heilpraktikerin so weiter ausbauen zu dürfen.
Frau K. aus Mainz

Profil Cornelia Krämer

Unter Profil informiere ich Sie über meine Praxiserfahrung, Dozententätigkeit, Ausbildung und Zusatzqualifikationen.
Die Schwerpunkte in meiner Praxis in Wiesbaden sind:

    • klinische Psycho-Neuro-Immunologie
    • Orthomolekulare Medizin
    • Frauenheilkunde
    • Männerheilkunde

    Hier kommen Sie zu meiner Seite „Profil

    Am Besten, Sie kommen bei mir in der Praxis vorbei

    Veranstaltungen & Seminare

    Hier finden Sie eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen und Seminare. Für weitere Informationen fahren Sie einfach mit dem Mauszeiger über den Termin.
    Für die Teilnahme nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

    kPNI bei health horizon

    Hommes Evolution Comptition

    In der Psycho – Neuro – Immunologie wird untersucht, wie sich der Geist eines Menschen auf sein Verhalten, seine Gedanken und sein Immunsystem auswirkt und umgekehrt: Welchen Einfluss hat das Immunsystem auf die Psyche?
    Mittlerweile weiß man, dass Gehirn und Immunsystem in ständigem Austausch sind – ein gestresstes Gehirn kann über Botenstoffe die körpereigenen Zellen strapazieren und sogar schädigen. Und auch unser Immunsystem produziert Botenstoffe, die sich direkt auf unser Denken und Fühlen auswirken.

    Mehr Informationen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Zustimmung zur Verwendung von Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie der EU

    Da wir auf dieser website Google-Produkte wie Google Maps verwenden, sind wir vertraglich dazu verpflichtet, die EU-Richtlinie zum Einholen der Zustimmung zu befolgen.

    Google verwendet Gerätekennungen, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf Google-Maps zu analysieren. Außerdem gibt Google diese Kennungen und andere Informationen über Ihr Gerät an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

    Mit der Nutzung dieser website erklären Sie sich damit einverstanden.
    Unter FAQ bietet Ihnen Google einige Informationen über die EU-Richtlinie zum Einholen der Zustimmung an.

    Schließen